Welche Dokumente werden benötigt?

Bei einem Todesfall zu Hause benötigen wir den Totenbeschauschein und die Anzeige des Todes zur Beurkundung beim Standesamt.

Weiters sind folgende Unterlagen notwendig:

Ledig
- Geburtsurkunde
- Staatsbürgerschaftsnachweis

Verheiratet
- Geburtsurkunde
- Staatsbürgerschaftsnachweis
- Heiratsurkunde

Verwitwet
- Geburtsurkunde
- Staatsbürgerschaftsnachweis
- Heiratsurkunde
- Sterbeurkunde des Ehepartners

Geschieden
- Geburtsurkunde
- Staatsbürgerschaftsnachweis
- Heiratsurkunde
- Scheidungsdekret (oder Heiratsurkunde mit Scheidungsvermerk)

Angehörige eines fremden Staates (nicht im Besitz der österreichischen Staatsbürgerschaft)
- Reisepass

Die abgegebenen Dokumente erhalten Sie nach Erledigung der Formalitäten beim Standesamt selbstverständlich wieder von uns zurück.

Sollten Sie eine Vorsorgeversicherung des Wiener Vereins haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

„Das einzig Wichtige sind die Spuren, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.“

(Albert Schweitzer)

R&R Web GmbH >> Homepages mit Funktion